logo

groschenhefte des weltgeistes

Twitter

blauwerke Verlag – Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Das Wesentliche in Kürze: Unsere groschenhefte und Mappen sind druckfrisch und unterliegen der Buchpreisbindung. Alle Titel sind deutlich ausgepreist (in Euro). Bestellungen bearbeiten wir in der Reihenfolge ihres Eingangs so fix wie nur möglich. Bei Lieferschwierigkeiten erhalten Sie umgehend Nachricht. Der Versand erfolgt bei Endkunden gegen Vorabüberweisung auf das in der Bestellbestätigung angegebene Konto. Zwischenhändler und Institutionen erhalten die Titel auf Rechnung und verpflichten sich mit Ihrer Bestellung, unsere Preisgestaltung zu respektieren und keine Service-Gebühren zu erheben, die über unsere Versandkosten hinausgehen. Abonnements unserer Titel sind jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar. Im Guthabenmodell erfolgt bei vorzeitiger Kündigung die Auszahlung des Restguthabens in Form von Titeln Ihrer Wahl.

Vertragspartner

Auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung kommt zwischen dem Kunden und
blauwerke Verlag, vertreten durch Reiner Niehoff
Winterfeldtstr. 31
10781 Berlin
Fon: 030-2170341
USTID: DE 249674892
e-Mail an blau@blauwerke-berlin.de
Website: www.blauwerke-berlin.de
der Vertrag zustande.

Angebot & Vertragsschluss

Dieser Vertrag regelt den Verkauf unserer Verlagstitel. Für Details zum jeweiligen Angebot verweisen wir auf die Titelbeschreibung auf der Angebotsseite sowie die Bezugsbedingungen (Menüpunkt bestellen) Die Bestellung erfolgt möglichst schriftlich per E-Mail (Postkarte, Brief) oder auf besonderen Wunsch auch telefonisch. Bestellungen gelten als angenommen, wenn die Lieferung und/oder Rechnungstellung an den Besteller erfolgt und/oder wenn der Auftrag dem Besteller in Textform bestätigt wird. Soweit die Bestellung eines Kunden nicht ausgeführt werden kann, wird ihm dies unmittelbar mitgeteilt.

Preise & Versand

Unsere groschenhefte und Mappen sind druckfrisch und unterliegen der Buchpreisbindung. Alle Titel sind deutlich ausgepreist. Die Preise sind Endpreise in Euro inkl. Mwst. – aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird die Umsatzsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Verpackung und Versand innerhalb Deutschlands:
groschenhefte: EUR 1,50 (je nach Heft im Schnitt bis zu 8 Exemplare!). Größere Mengen gegen geringfügigen Aufpreis (bis 16 St. z.B. EUR 1,70).
Mappenversand innerhalb Deutschlands (1 Mappe gern mit bis zu 6 Heften oder 2 Mappen): EUR 2,00
Ins Ausland auf Anfrage. In der Regel EUR 3,70 für bis zu 8 Hefte oder 1 Mappe.

Lieferung & Zahlung

Bestellungen bearbeiten wir in der Reihenfolge ihres Eingangs so fix wie nur möglich. Versand in der Regel als nicht prioritäre Büchersendung (Regellieferzeit: 4 Werktage). Bei Lieferschwierigkeiten erhalten Sie umgehend Nachricht. Verbindliche Liefertermine müssen schriftlich vereinbart werden. Der Versand erfolgt bei Endkunden gegen Vorabüberweisung auf das in der Bestellbestätigung angegebene Konto. Zahlung über Paypal nur in Sonderfällen / bei Bestellungen aus dem Ausland auf ausdrücklichen Wunsch möglich. Zwischenhändler und Institutionen erhalten die Titel auf Rechnung und verpflichten sich mit Ihrer Bestellung, unsere Preisgestaltung zu respektieren und keine Service-Gebühren zu erheben, die über unsere Versandkosten hinausgehen. Der Kunde verpflichtet sich, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung den ausgewiesenen Betrag auf das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig.

Eigentumsvorbehalt (gemäß § 455 BGB)

1. Die Ware bleibt bis zum vollständigen Eingang aller Zahlungen aus dem Kaufvertrag Eigentum des blauwerke Verlags.
2. Der Besteller ist immer Zahlungspflichtiger, auch wenn die Bestellung Namens und Auftrags anderer Personen erfolgt.

Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung binnen vierzehn Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (blauwerke Verlag, Reiner Niehoff, Winterfeldtstr. 31, 10781 Berlin, E-Mail: blau@blauwerke-berlin.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und/oder die Titel innerhalb der Frist zurücksenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erhalten Sie Ihr Geld zurück, einschließlich der Versandkosten, sofern Sie die unbeschädigte Ware binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zurücksenden/übergeben. Die Rücksendung erfolgt auf Ihre Kosten. Bei Verschlechterungen der Ware, die auf einen über die Prüfung hinausgehenden Gebrauch der Ware schließen lassen, behalten wir uns einen Wertersatz vor.

Gewährleistung & Haftung

Prüfen Sie als Käufer die Titel nach Erhalt auf Vollständigkeit, Transportschäden, offensichtliche Mängel. Mängel sind uns umgehend, spätestens innerhalb von zwei Wochen ab Lieferung schriftlich mitzuteilen. Mangelhafte oder falsch gelieferte Ware wird von uns anstandslos ersetzt. Der blauwerke Verlag haftet: für vorsätzlich oder grob fahrlässig vom blauwerke Verlag verursachte Schäden / beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften / nach §§ 1,4 Produkthaftungsgesetz / im Falle der leichten Fahrlässigkeit maximal bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, soweit dessen Höhe den Kaufpreis nicht überschreitet. Im Fall fehlerhafter Online-Angaben zum Sortiment, werden wir dem Kunden ein Gegenangebot unterbreiten, über dessen Annahme er frei entscheiden kann. Eingabefehler können also während des Bestellvorgangs noch berichtigt werden. Stellt sich heraus, dass bestellte Waren nicht verfügbar sind, behalten wir uns den Rücktritt vom Vertrag vor.

Datenschutz

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen des für die Erfüllung der Kundenbestellung Erforderlichen und zwar nach den Grundsätzen der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit. Die Daten werden zur ordnungsgemäßen Abwicklung des Bestellvorganges einschließlich der Auslieferung und Abrechnung erhoben. Mit Absendung seiner Bestellung erklärt sich der Kunde mit der Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten im Rahmen der o.g. Bestellbearbeitung, Auslieferung und Abrechnung auf Grundlage unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Anzuwendendes Recht / Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt wird. Soweit gesetzlich zulässig gilt: Erfüllungsort ist Berlin.

Schlussbestimmung

Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen unwirksam oder nichtig sein, tritt an deren Stelle diejenige rechtlich zulässige Regelung, welche dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung am nächsten kommt. Die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen bleibt unberührt. Entsprechendes gilt für eine Regelungslücke.

© 2013-2018 blauwerke berlin | impressum | agbs & datenschutz | @blauwerke bei twitter